titel_dikomey.gif, 3,8kB
Gruppentherapie

Wiederkehrend biete ich Gruppentherapie zur Behandlung von Agoraphobie & Panikstörung an. Diese geschlossene Gruppe mit festen Teilnehmern dient v. a. der Vorbereitung auf eine Expositionsbehandlung der Angst, die anschließend dann als Einzeltherapie erfolgen kann. Aber auch ohne Durchführung einer anschließenden Expositionsbehandlung können Betroffene von der Teilnahme profitieren, indem sie Informationen zu der Erkrankung erhalten und Bewältigungsmöglichkeiten kennenlernen.

Die nächste Gruppentherapie zur Behandlung von Agoraphobie & Panikstörung wird im Januar 2019 beginnen. 

Sollten Sie an der Teilnahme an dieser Gruppentherapie interessiert sein, melden Sie sich bitte dienstags telefonisch zwischen 9 Uhr und 13 Uhr bei Frau Wagner unter 02362/997796.

 

adresse.gif, 2,8kB